zurück

„Bunte Wiese“ wirbt für Faulheit – nicht für Denkfaulheit

Neue Tübinger Initiative will das Gras wachsen lassen

Die Initiative „Bunte Wiese“ wird auch schon mal für ein schlechtes Vorbild gehalten. Den Biologen Philipp Unterweger ficht das nicht an.
Unter folgendem Link finden Sie den Bericht des schwäbischen Tagblatts:

https://www.tagblatt.de/Nachrichten/Bunte-Wiese-wirbt-fuer-Faulheit-nicht-fuer-Denkfaulheit-32255.html
 
Hans-Joachim Lang
16.02.2018 11:31