• Erfolgreich in die Zukunft. Das multifunktionelle Betriebsumfeld.

  • Neben den Anforderungen des Klimaschutzes, der Energieeffizienz und des Resourcenschutzes ist auch der Erhalt und die Förderung der ökosystemaren Funktionen und der bioloischen Vielfalt für ein nachhaltiges und gesundes Betriebsumfeld unumgänglich.

    Ein insektenfreundliches und bienenfreundliches Firmenglände ist die beste Visitenkarte für das Verständnis nachhaltiger Zusammenhänge. Neben diesen Maßnahmen zum Schutz der Insekten ergeben sich wichtige Synergien für den Betrieb:

    - natürliche Vegetation bindet Feinstaub und andere Schadstoffe die im Betriebsverkehr entstehen
    - CO2 wird aktiv gebunden 
    - Sauerstoff für die Mitarbeiter und deren Familien wird produziert
    - Klimaregulation der Firmengelände und des direkten Umfelds durch die Schattenspendende Wirkung von Bäumen
    - Stress- und Gesundheitsprävention durch naturnahe Pausenräume
    - Erholungsfaktor Natur auf dem Weg zur Arbeit, in den Pausen und auf dem Heimweg
    - Nachweislich verringerte Krankheitsrate durch Vogelgesang, Grünraumumgebung und Naturerleben
    - Erhalt der Bestäuberfunktion durch Bienenschutz
    - Schutz von wichtigen Insekten, die beim Beseitigen von Abfällen helfen (Kot, Kadaver, Müll)
    - biologisches Schädlingsmanagement

    ​​​​​​​